2012
proterrasancta.org

Festhalten an den eigenen Wurzeln: Ein Buch, das die Geschichte erzählt und das den Christen des Heiligen Landes Unterstützung bietet

giovanni zennaro andrea avveduto„Ein Buch, das die Tatsachen darstellt und welches die Geschichte der christlichen Präsenz im Heiligen Land erzählt, welches heute das Land von Israel und Palästina bildet. Es betrifft ein aktuelles Thema, das uns dazu verhilft, von einem besseren und schöneren Morgen zu träumen, an dem  wir dieses Land endlich das Land Gottes, der Juden, der Muslime und der Christen nennen können: Und wo die Christen als eine kleine Minderheit, die ihr Dasein des Glaubens und der Zugehörigkeit vollwertig und freudenreich erleben sollen, ohne sich voneinander  zu isolieren, tatsächlich die Möglichkeit haben werden, neue Formen der Kreativität zu eröffnen, die nicht bloß erlaubt sind, sondern welche oft sogar von deren Brüdern anderer Glaubensrichtungen erwartet werden.“

 Jene Worte sind die des Vaters Pierbattista Pizzaballa, dem Kustos des Heiligen Landes, als er das neue Buch „Aggrappati alle radici. Storie e volti dei cristiani in Terra Sancta“ [„Festhalten an den eigenen Wurzeln: Geschichten und Gesichter der Christen des Heiligen Landes“], das von Andrea Avveduto und Giovanni Zennaro veröffentlicht wurde, vorstellt.

Diese zwei jungen Schriftsteller, ersterer ein ehemaliger Journalist und letzterer ein Fotograf, entschieden sich, diejenige Geschichte zu erzählen, mit welcher die im Land des Gospels lebenden Christen konfrontiert sind. Ihre Arbeit wurde in enger Zusammenarbeit mit der Kustodie des Heiligen Landes und ATS pro Terra Sancta ausgeführt.

Indem sie ihre individuellen Techniken und Fähigkeiten vereinten, sammelten Andrea und Giovanni Geschichten und Fotografien und zeigten durch ihre Arbeit die verschiedenen Facetten und unterschiedlichen Realitäten, die die Christen des Heiligen Landes erfahren. Mit diesem Buch, das aus mit Text und Bild untermalten Geschichten besteht, äußern die Autoren sowie der Verleger (Marietti 1820) einen Appell: Die Arbeit von ATS pro Terra Sancta mit all ihren Hilfsaktionen zugunsten der lebendigen Steine des Heiligen Landes soll gefördert werden.

Sie können die Autoren bei Events und öffentlichen Meetings, bei denen sie ihr Buch vorstellen und Spenden für die Christen des Heiligen Landes sammeln, treffen.

Zusätzliche Informationen finden Sie auf unserer italienischen Website: www.aggrappatialleradici.com

 

» proterrasancta.org
© 2011 Terra Sancta blog   |   privacy policy
custodia.org    proterrasancta.org    cmc-terrasanta.com    terrasanta.net    edizioniterrasanta.it    pellegrinaggicustodia.it