custodia.org proterrasancta.org cmc-terrasanta.com terrasanta.net edizioniterrasanta.it pellegrinaggi.custodia.org
Abonnieren Sie unseren Newsletter
2011
proterrasancta.org

Jerusalem: Zwei junge Magnificatmusiker geben ein außergewöhnliches Konzert

Der Pianist Jiries Boullata und der Organist Haig Aram Vosgueritchian, zwei junge Musiker, die das Magnificat studierten und kürzlich ihren Abschluss am Conservatoire de Vicennes machten, gaben am 29. November ein Konzert im Jerusalemer Zentrum für Nahoststudien, einer Zweigstelle der Brigham -Young-Universität, auch bekannt als Mormonenuniversität.

In einem atemberaubenden Ambiente, mit Blick auf das nächtliche Jerusalem (da sich der Konzertsaal auf dem Ölberg befindet, hat man durch die großen Glasfenster einen schönen Panoramablick auf die Stadt, vor allem auf die Altstadt), genossen die 350 Gäste das außergewöhnliche Konzert. Das von den beiden Professoren des Magnificatinstituts zusammengestellte Programm hatte einiges zu bieten: Schumann und Chopin gespielt von Boullata; Schumann, Lemmens und Dubois gespielt von Vosgueritchian.

Nach ihnen übernahm der Chor ,,Yasmeen”, der meistehaft von Hania Soudah Sabbara dirigiert wurde. Durch zahlreiche Weihnachtslieder wurden alle Anwesenden auf die bevorstehenden besinnlichen Feiertage eingestimmt.

Pater Armado Pierucci, Gründer und Leiter des Magnificatinstituts, freut sich ganz besonders darüber, dass ATS Pro Terra Sancta seine jungen Talente weiterhin unterstützt, die, nachdem sie ihr Abschlusszeugnis in den Händen halten und mit international bekannten Musikern aufgetreten sind, zurückkehren, um Kindern Musikunterricht zu erteilen.

Für weitere Informationen über das Projekt ,,Magnificat – Musik in der Heiligen Stadt Jerusalem“, klicken Sie hier.

 

» proterrasancta.org
© 2011 Terra Sancta blog   |   privacy policy
custodia.org    proterrasancta.org    cmc-terrasanta.com    terrasanta.net    edizioniterrasanta.it    pellegrinaggi.custodia.org