2011
proterrasancta.org

Präsentation des “Massolini” Kalenders zum Thema “Samarien”

Der neue “Massolini-Kalender 2012″, der dieses Jahr der Region Samarien gewidmet ist, wurde am Freitag, den 09. Dezember um 17 Uhr im Konferenzsaal des Museums Santa Giulia in Brescia (Italien) vorgestellt.

Der Kalender zeigt auf allen Seiten die Orte, an denen das historische, religiöse und künsterlische Erbe dieses antiken und mystischen Landes bewahrt wurde.

Die Bilder und die Beschreibungen der samaritischen Städte, darunter Sichem, Sebaste und Genin werden gemeinsam mit der Figur, dem Leben und dem Tod von Johannes dem Täufer, der nach seinem Martyrium in Machaerus in Jordanien in dieser Region begraben wurde, vorgestellt.

Carla Benelli und Osama Hamdan, Mitarbeiter bei ATS pro Terra Sancta und Koordinatoren des Projekts “Sabastiya, von der Antike bis zur Gegenwart” waren die Leiter der Veranstaltung gemeinsam mit Giampietro Rigosa vom Kulturverband “Giovan Battista Massolini”.

Pater Frederic Manns, emeritierter Professor der Fakultät für Bibelwissenschaften und Archäologie der Universität Jerusalem hielt eine Eröffnungsrede.


» proterrasancta.org
© 2011 Terra Sancta blog   |   privacy policy
custodia.org    proterrasancta.org    cmc-terrasanta.com    terrasanta.net    edizioniterrasanta.it    pellegrinaggi.custodia.org