2011
proterrasancta.org

Erfolg der ATS pro Terra Sancta Initiative: Zeitungen berichten von den in Jerusalem ausgestellten Mosaiken

 MosaiciDer folgende Artikel stammt aus der Webseite oecumene.radiovaticana.org und berichtet über die von ATS pro Terra Sancta geförderte Initiative, die die Ausstellung der Mosaiken des Heiligen Landes an der Universität AL Quds von Jerusalem ermöglichte.

“Die Mosaiken des Heiligen Landes sind Zeuge der kulturellen und religiösen Vielfalt der Region und dies brachte die Idee, eine Ausstellung mit dem Titel ” Mosaiken des Heiligen Landes: Eine Tesserae-Brücke durch den Mittelmeerraum” zu organisieren. Sie ist bis zum 4. Juni an der Universität Al-Quds von Abu Dis in Jerusalem geöffnet und wurde von der “Mosaic Center Jericho” mit der Unterstützung von ATS pro Terra Sancta, der NGO der Kustodie des Heiligen Landes, und mit EU-Fonds organisiert. Die Ausstellung ist eine Sammlung der Reproduktionen von Meisterwerken aus historisch verschiedenen Zeiten und Orten. In den Reproduktionsarbeiten wurden antike Materialen und Techniken verwendet und es nahmen 8 Künstler daran teil, 2 Europäer und 6 Palästinenser. Während der Eröffnungskonferenz betonten zahlreiche Experten die Bedeutung dieser Kunstform und deren Geschichte in den Heiligen Stätten. Die Ausstellung wird in den nächsten Monaten nach Hebron und schließlich nach Europa gebracht werden. (D.M)

 

Quelle: oecumene.radiovaticana.org

» proterrasancta.org
© 2011 Terra Sancta blog   |   privacy policy
custodia.org    proterrasancta.org    cmc-terrasanta.com    terrasanta.net    edizioniterrasanta.it    pellegrinaggi.custodia.org